Margot-Friedländer-Preis

Preisverleihung des Margot-Friedländer-Preises 2020
"Es ist wunderbar, dass ihr noch etwas tut, was fĂźr die Menschheit ist. Es ist fĂźr euch und ich danke euch dafĂźr."
Margot Friedländer | Überlebende des Holocaust

Mit dem Margot-Friedländer-Preis werden Jugendliche dazu aufgerufen, sich mit dem Holocaust, seiner Zeugenschaft, Überlieferung und historischen Kontinuitätslinien in interaktiven Projekten auseinanderzusetzen. Ziel ist es, junge Menschen zu unterstützen, sich gegen heutige Formen von Antisemitismus, Rassismus, Antiziganismus und Ausgrenzung und für eine pluralistische Migrationsgesellschaft einzusetzen. Benannt nach der Zeitzeugin und Holocaust-Überlebenden Margot Friedländer wird durch die Ausschreibung des Preises die Erinnerung an die Verbrechen des Nationalsozialismus auch in den jüngeren Generationen lebendig gehalten.

Webseite: www.schwarzkopf-stiftung.de/preise/margot-friedlaender-preis

ENGLISH: The Margot Friedländer Award has been calling on young people to engage with the Holocaust, its testimony, legacy, and historical continuity in interactive projects. The aim is to support young people in combating current forms of anti-Semitism, racism, anti-Roma sentiment, and exclusion and to advocate for a pluralistic migration society. Named after the contemporary witness and Holocaust survivor Margot Friedländer, the award keeps the memory of the crimes of National Socialism alive for younger generations by announcing the prize.